in

Adrien Loron überragt an Tag 1 der Crankworx Innsbruck mit zweimal Gold

Am ersten Tag des Crankworx Innsbruck holt sich Adrien Loron zunächst im Dual Slalom Gold und sicherte dann am Abend den ersten Platz in der Rockshox Pump Track Challenge vor seinen beiden Landsleuten. Bei den Damen gehen ebenso beide erste Plätze an Frankreich: Morgane Charre (Dual Slalom) und Mathilde Bernard (Pump Track) gewinnen jeweils Gold.

Crankworx Innsbruck 2020: Franzosen gewinnen, Angi Hoenwarter (AUT) landet auf Platz 4 im Dual Slalom

Crankworx Innsbruck 2020: Franzosen gewinnen, Angi Hoenwarter (AUT) landet auf Platz 4 im Dual Slalom

Emil Johansson gewinnt nach Rotorua (CAN) auch in Innsbruck Gold im Slopestyle, Erik Fedko holt Bronze!

Emil Johansson gewinnt nach Rotorua (CAN) auch in Innsbruck Gold im Slopestyle, Erik Fedko holt Bronze!