in

Dänemark verliert nach Eriksen-Schock

Dänemark hat nach dem Drama um seinen Mittelfeldstar Christian Eriksen sein EM-Auftaktspiel gegen Finnland 0:1 (0:0) verloren. Das Spiel in Kopenhagen war nach dem Kollaps des Profis von Inter Mailand für mehr als eineinhalb Stunden unterbrochen worden.

Ösi-Star Alaba:

Ösi-Star Alaba: „Unser Potenzial ist riesig“

Mary von Dänemark - Schock-Moment! Hier kann sie ihren Augen kaum trauen

Mary von Dänemark – Schock-Moment! Hier kann sie ihren Augen kaum trauen