in

Das sind die verrücktesten Tattoos der Fußball-Fans

Andenken an unglaubliche Saison

1.13 12
twitter.com/herb1977

Was für ein Jahr für Leicester-Fan Leigh Herbert: Im August 2015 setzte er fünf Pfund darauf, dass Leicester Meister wird – und das bei einer Quote von 5000:1. Leicester holte sensationell die Meisterschaft und Herbert war auf einen Schlag um 20.000 Pfund reicher – zwei Pfund des Wetteinsatzes hatte er zuvor für 5.000 Pfund an den Wettanbieter verkauft. Als Andenken an eine unvergessliche Saison, hat sich Herbert nun einen riesigen Fuchs, Leicesters Wappentier, auf den Rücken stechen lassen. Und natürlich hat er auch die unglaubliche Wettquote verewigt. Auf einen Champions-League-Sieg der „Foxes“ hat Herbert übrigens kürzlich zehn Pfund gesetzt. Die linke Rückenhälfte ist ja schließlich noch frei …

So sexy sind die Octagon-Girls der UFC: Blair, Dela Cruz, Palmer

So sexy sind die Octagon-Girls der UFC: Blair, Dela Cruz, Palmer

René Rast privat: Familie, Karriere und Gehalt des DTM-Stars

René Rast privat: Familie, Karriere und Gehalt des DTM-Stars