in

Die Autos der Fußball-Stars: Pierre-Emerick Aubameyang präsentiert Fuhrpark im GTA-Style

Julian Nagelsmann protzt zum Abschied aus Hoffenheim

1.3 4
imago images / Sebastian Geisler

Julian Nagelsmann absolvierte beim Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz 05 sein letztes Spiel als Trainer der TSG 1899 Hoffenheim, bevor er zur kommenden Saison den Cheftrainer-Posten bei RB Leipzig übernimmt. Nach der Verabschiedung von den Fans der TSG, sorgte der 31-Jährige beim Verlassen des Trainingsgeländes für große Augen. Nagelsmann verließ den Parkplatz in einem McLaren 720S Spider. Die „Bild“ veröffentlichte am Sonntag ein entsprechendes Bild des Übungsleiters. Der Bolide wartet mit über 700 PS auf und kostet schmale 273.000 Euro. Das Cabrio ist seit März 2019 auf dem Markt und der bisher leistungsstärkste Supersportwagen, den der britische Autohersteller bislang zum Kauf angeboten hat. Von 0 auf 100 km/h braucht der McLaren 2,9 Sekunden, auf 200 km/h 7,9 Sekunden. Mit geschlossenem Verdeck kommt die Kiste auf bis zu 341 km/h, mit offener Haube schafft der 720S bis zu 325 km/h. Ab geht’s damit in Richtung Leipzig …

Aaron Rodgers und Danica Patrick: Liebes-Aus beim NFL-Vorzeigepaar

Aaron Rodgers und Danica Patrick: Liebes-Aus beim NFL-Vorzeigepaar

Die schönsten Tennis-Spielerfrauen: Baron, Zivkovic, Knudson, ...

Die schönsten Tennis-Spielerfrauen: Baron, Zivkovic, Knudson, …