in

Djokovic unterstützt Corona-Forschung: Anteile an Biotech-Firma

Das kommt überraschend: Novak Djokovic investiert in die Corona-Forschung. Der ungeimpfte Tennis-Star hält wohl 80% der Anteile an der dänischen BioTech-Firma QuantBioRes, sagte CEO Ivan Loncarevic in einem AFP-Interview. Das Unternehmen erforscht neue Technologien zur Bekämfung von Viren und resistenten Bakterien.

LAAX OPEN 2022 - Wrap Up1:47

LAAX OPEN 2022 – Wrap Up

Hoeneß: Haaland stoppen? 1:20

Hoeneß: Haaland stoppen? „Geht nur mit einer Mannschaftsleistung“