in

Französisch-südafrikanisches Duo Jordan Sarrou / Matthew Beers und schweiz-österreichisches Duo Sina Frei / Laura Stigger bauen Führung aus

Jordan Sarrou (FRA) & Matt Beers (RSA) (NinetyOne-songo-Specialized) konnten einen überzeugenden Sieg einfahren und ihre Führung gegenüber Andreas Seewald (GER) & Martin Stosek (CZE) (Canyon Northwave MTB) in der Gesamtwertung auf 2:13 Minuten ausbauen. Bei den Frauen blieben die vier stärksten Teams größtenteils beieinander, bis sich schließlich Sina Frei (SUI) & Laura Stigger (AUT) (NinetyOne-songo-Specialized) bei dem letzten Aufstieg absetzen konnten und so einen letztlich komfortablen Sieg nach Hause fuhren.

Absa Cape Epic 2021 - Geschichte der 2. Etappe

Absa Cape Epic 2021 – Geschichte der 2. Etappe

Absa Cape Epic 2021 - die Mountainbike-Elite erkundet auf der 2. Etappe das Witzenberg Valley

Absa Cape Epic 2021 – die Mountainbike-Elite erkundet auf der 2. Etappe das Witzenberg Valley