in

Französisches Duo Léa Deslandes & Jérôme Gilloux gewinen das Elite-Rennen nach 160 km, Nathalie Schneitter (SUI) wird Dritte

Die Entscheidung bei der E-Tour de Haute Tarentaise fiel nach 2 intensiven Renntagen über einen Höhenunterschied von fast 8.000 Metern und einer Distanz von 160 Kilometern zwischen Tignes und Val d’Isère: Léa Deslandes (FRA) bei den Damen und Jérôme Gilloux (FRA) bei den Herren gewannen die erste Etappe der E-Bike World Tour 2021.

Tag 9: Die Olympia-Highlights aus Tokio

Tag 9: Die Olympia-Highlights aus Tokio

Red Bull Romaniacs 2021: Manuel Lettenbichler aus Deutschland sichert sich nach vier unglaublichen Offroad-Tagen den dritten Titel!

Red Bull Romaniacs 2021: Manuel Lettenbichler aus Deutschland sichert sich nach vier unglaublichen Offroad-Tagen den dritten Titel!