in

Fünf Wechsel pro Team: IFAB will Änderung dauerhaft erlauben

Die Regelhüter des IFAB haben sich für die Beibehaltung der bisherigen Ausnahme mit fünf statt wie zuvor nur drei erlaubten Spielerwechseln im internationalen Fußball ausgesprochen. Der Empfehlung des technischen Komitees des IFAB zufolge können die jeweiligen Organisatoren der Wettbewerbe und Ligen künftig selbst über die Anzahl entscheiden.

Schwiegermonster! Mama Djokovic schimpft auf Jelena1:25

Schwiegermonster! Mama Djokovic schimpft auf Jelena

Koeman bei Barcelona entlassen0:33

Koeman bei Barcelona entlassen