in ,

Haaland und Co. bringen Protestwelle gegen Katar ins Rollen

Dortmunds Superstar Erling Haaland und die norwegische Nationalmannschaft haben erneut für mehr Menschenrechte plädiert. Mit Blick auf die Lage im WM-Ausrichterland Katar schließen sich immer mehr Nationalteams der Protestwelle an. Neben Deutschland zogen nun auch die Niederlande und Dänemark nach.

Inter Mailand: Pumper-Buddies Arturo Vidal und Alexis Sanchez1:15

Inter Mailand: Pumper-Buddies Arturo Vidal und Alexis Sanchez

Kurioser Ausfall von Fernando Alonso0:45

Kurioser Ausfall von Fernando Alonso