in ,

Influencer Riccardo Simonetti schießt Gerald Asamoah mitten ins Gesicht

Influencer Riccardo Simonetti hat für eine TV-Sendung eine Führung in der Veltins Arena bekommen. Der Besuch endete für Gerald Asamoah schmerzhaft.

Horn lässt Zukunft beim 1. FC Köln offen0:30

Horn lässt Zukunft beim 1. FC Köln offen

Nächster schmerzhafter Abgang: Prömel verlässt Union0:31

Nächster schmerzhafter Abgang: Prömel verlässt Union