in

Nach Festnahme: ManU-Star Greenwood aus Videospielen entfernt

Nach der Festnahme von Manchester United-Star Mason Greenwood wird der 20-Jährige nun aus Videospielen entfernt. Greenwood war wegen Körperverletzungs- und Vergewaltigungsvorwürfen mehrtägig in Polizeigewahrsam. Aktuell ist er gegen Kaution auf freiem Fuß. Erst kürzlich setzte der Sportartikelhersteller Nike die Zusammenarbeit aus. Nun folgen gleich zwei Videospielhersteller.

Newcastle United: Bilanz der ersten Shopping-Tour nach Saudi-Übernahme1:49

Newcastle United: Bilanz der ersten Shopping-Tour nach Saudi-Übernahme

Rose zu Haaland-Situation: 0:41

Rose zu Haaland-Situation: „Sind alle ehrlich zueinander“