in

NFL-Stars mit Tattoos: Zeke präsentiert „Feed me“-Tattoo

Lamar Jackson

1.3 7
Instagram@ace_no_buggy

Der Ausdruck „Big Truss“ gilt unter den Ravens und Quarterback Lamar Jackson als Zeichen des Vertrauens und Zusammenhalt im Team. Als Jackson in der Offseason mit einer neuen Brusttätowierung überrascht, war der Slogan jedoch anders geschrieben. Während einem virtuellen Team-Call mit Medienvertretern am vergangenen Dienstag klärte der 23-Jährige darüber auf, was es mit der Änderung auf sich hat. Auf die Frage, ob die Schreibweise absichtlich geändert worden sei, antwortete er: „Ja“. Weil jemand versucht hat, mich wegen ‚Truss‘ zu verklagen. “ Diesmal hat er jedoch vorgesorgt. Denn auf die Frage eines Reporters, ob er das neue Wort bereits urheberrechtlich geschützt habe, gab der Ravens-Quarterback eine klare und einfache Antwort: „Ja.“

Max Verstappen privat: Das sind die Frauen im Leben des Rennfahrers

Max Verstappen privat: Das sind die Frauen im Leben des Rennfahrers

Das posten die internationalen Fußball-Stars

Das posten die internationalen Fußball-Stars