in

Open Faces 2022 4*FWQ Silvretta-Montafon – spektakuläre Siegerläufe

Die 4* Freeride World Qualifier (FWQ) der Open Faces fand am vergangenen Sonntag im wunderbaren Silvretta-Montafon (AUT) statt. Die Freerider zeigten sehenswerte Runs mit spektakulären Sprüngen, Tricks und schönem Freeriden. Es war der „Showdown“ um die Vorentscheidungen für das neu eingeführte FWQ-Finalsystem und die Chance auf den Aufstieg in die Freeride World Tour 2023. Paul Dentan (SUI) gewann in der Kategorie Ski Men mit anspruchsvollen Sprüngen über kurz aufeinanderfolgende Felsgruppen sowie einem weiten Backflip im unteren Teil. Beeindruckende Leistungen zeigten die jungen Fahrer in allen Disziplinen bei ihren Runs durch Tiefschnee und Felsbänder.

FC Chelsea: Andrea Martinez unterstützt Kepa Arrizabalaga nach Elfmeter1:38

FC Chelsea: Andrea Martinez unterstützt Kepa Arrizabalaga nach Elfmeter

Heiß und nass: Fast 700.000 Leute sehen Ronaldo beim Duschen zu1:08

Heiß und nass: Fast 700.000 Leute sehen Ronaldo beim Duschen zu