in

Spektakuläres Finale der weltbesten Kitesurfer an Tag 4 beim GKA Freestyle

FINALE DER FRAUEN: Im Finale der Frauen traten Bruna Kajiya (BRA), Rita Arnaus (ESP), Mikaili Sol (BRA) und Estefania Rosa (BRA) gegeneinander an. Mikaili Sol es schaffte, ihre Tricks zu landen, darunter eine beeidruckende Slim Chance 5, einen 315 und einen Hinterberger Mobe 5, womit sie den besten Lauf des Feldes mit ihrem enormer Air, Technik und ihrem Style hinlegte. FINALE DER HERREN: Das Finale der Herren war ein wahres Feuerwerk an Action! Das Publikum war enthusiastisch und der Strand war voll. Gianmaria Coccoluto (ITA), Manoel Soares (BRA), Carlos Mario (BRA) und Juan Rodriguez (COL) waren die Konkurrenten im Finale. Es sollte spannend bis zum Ende bleiben. Für Manoel Soares war es das erste GKA-Finale! Er zeigte glatte, saubere Landungen und eine unglaubliche Kontrolle des Kite. Er landete eine beeindruckende Slim Chance 7, 319, Backside 317 und Heart Attack 5 für eine Gesamtpunktzahl von 30,14 und sicherte sich damit den Sieg!

So verliebt! Sophia Thomalla postet neue süße Pics mit Alexander Zverev1:40

So verliebt! Sophia Thomalla postet neue süße Pics mit Alexander Zverev

Nationalspielerin Freigang zu Equal Pay: 1:13

Nationalspielerin Freigang zu Equal Pay: „Geht darum, Zeichen zu setzen“