in

SuperKite Brasil 2020 – Tag 2: Traumbedingungen bei den Männern, Hausforderung für die Frauen

Die Athleten hatten am zweiten Tag einen sehr frühen Start, da der Wettbewerb entsprechend den Gezeiten der Lagune angesetzt werden musste, um optimale Wettkampfbedingungen zu gewährleisten. Zuerst waren die Männer dran, und sie wurden für ihr frühes Aufstehen mit idealen Bedingungen, flachem Wasser und beständigem Wind belohnt, so dass die meisten Wettbewerber auf 11- bis 13-Meter-Kites starteten. Für die Frauen war es allerdings nicht so optimal. Während sie darauf warteten, dass die Flut zurückkam und die Lagune auffüllte, nahm der Wind zu, und als es für die Frauen an der Zeit war, sich auf ihre Läufe vorzubereiten, waren die meisten Fahrer auf 7- bis 9-m-Kites unterwegs. Die Bedingungen waren im Vergleich zum Morgen rau, so dass dies bei den Vorläufen der Frauen eine zusätzliche Herausforderung darstellte.

SuperKite Brasil 2020 - Tag 1: Willkommen zum GKA Freestyle Super-Grand Slam in Ilha do Guajiru (BRA)!

SuperKite Brasil 2020 – Tag 1: Willkommen zum GKA Freestyle Super-Grand Slam in Ilha do Guajiru (BRA)!

Offiziell: BVB verlängert Vertrag mit Jungstar Reyna

Offiziell: BVB verlängert Vertrag mit Jungstar Reyna