in

Zweiter Tourstopp in Vieste: Jacopo Testa (ITA) baut vor heimischem Publikum die Führung in der Meisterschaft aus

Der zweite Tourstopp der European Freestyle Pro Tour 2022 wurde von 9. – 12. Juni im malerischen und windigen Vieste in Italien abgehalten. Der Italiener Jacopo Testa setzte sich gegen Steven van Broeckhoven durch und gewann anschließend die Double Elimination gegen Yentel Caers. Ein actionreiches Superfinale entschied über den Sieg der Veranstaltung. Mit einer Fülle von hochkarätigen Moves auf beiden Seiten des Finales war dies ein Tag für die Freestyle Windsurfing Bücher.

Frühere Tennisspielerin mit dramatischem Selbstmordversuch1:09

Frühere Tennisspielerin mit dramatischem Selbstmordversuch

Fußball-WM: Virologe Streeck warnt vor Public Viewings1:15

Fußball-WM: Virologe Streeck warnt vor Public Viewings